Über mich

Über Mich Bannerbild

Die Naturheilkunde hat mich schon vor vielen Jahren in ihren Bann gezogen. Damals fiel mir ein Artikel über Homöopathie in die Hände, der mich neugierig machte. Ich begann, mehr darüber zu lesen und mich mit Naturheilkunde allgemein zu beschäftigen.

Spätestens jedoch seit meinem ersten Heilpraktikerbesuch waren meine Faszination und Leidenschaft geweckt.

Portrait 2 Naturheilpraktikerin Schön

Aus- und Weiterbildung

  • 2007 Fernlehrgang Praktische Homöopathie, Institut für Lernsysteme GmbH Hamburg
  • 2008 – 2009 Ausbildung zur Ernährungsberaterin der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), Studiengemeinschaft Darmstadt
  • 2010 – 2012 Heilpraktikerausbildung bei der Deutschen Heilpraktikerschule Leipzig
  • 2012 – 2013 Ausbildung in prozessorientierter Homöopathie bei Hans-Jürgen Achtzehn und Ulrike Müller (Berlin) und Elvira Kunsch (Leipzig)
  • 2015 amtsärztliche Prüfung zur Heilpraktikerin mit Erteilung der Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde am 15.12.2015.
  • 2016/2017 Augendiagnose beim Institut für Augendiagnose (ehem. Uslarer Kreis) in Uslar
  • 2016 Ganzheitliche Frauenheilkunde bei der Heilpraktikerschule Isolde Richter, Kenzingen, HP Silke Uhlendahl
  • 2016 Dorn-Therapie und Breuss-Massage bei der Deutschen Heilpraktikerschule Leipzig, HP Angelika Schauzu
  • 2016 Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt im Fußreflexzentrum Sachsen, HP Gerd Duffe
  • 2017 Mykotherapie (Pilzheilkunde), MykoTroph Institut für Ernährungs- und Pilzheilkunde
  • Fortlaufende Weiterbildungen in Fachseminaren

 

„Tu Deinem Leib Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen“

(Teresa von Avila)